Beauty, Food, Home, Interior
Kommentare 2

❤ Februar-Romantik

Valentinstag: meine Beauty-Lieblinge im Februar und die beste Pasta-Pesto

 

Willkommen im Monat für Verliebte. Februar-Romantik, ohh wie schön ❤

Aber was schenkt man dem Partner?

Valentinstag ist für viele Menschen ein kommerzieller Tag. Für mich müssen nicht unbedingt die Teure Geschenke sein, sondern was zählt, ist die persönliche Note.

Meine persönliche Empfehlung ist ganz simpel. Die Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Wie wäre es denn mit einem ausgefallenen Essen? Am besten selbstgekocht!

Oder mit einem wunderschönen Blumenstrauß, der vor der Liebe strahlt?

Mein persönlicher Favorit unter den Blumen ist die Rose. Bei der Farbauswahl ist auf die Bedeutung unbedingt zu achten, denn, die Rote Rose steht für leidenschaftliche Liebe, eine rosafarbene Rose für Jugend und Schönheit, und die weiße Rose steht für Leidenschaft, Treue und Unschuld.

Ich weiß, ich weiß, ihr denkt, dass dies eh das Mindeste ist. Mit dem Trip nach Paris würde man auch punkten, aber für mich reicht die persönliche Note, um dem Partner meine Wertschätzung zu zeigen. Wie auch immer, LOVE IS IN THE AIR, also genießt die schönsten Momente der Liebe!

 

 

Sally Hansen

Meine Beauty-Lieblinge im Februar sind die Nagellacke mit pflegendem Arganöl von Sally Hansen.  Sally Hansen ist eine amerikanische Schönheitsmarke und in den USA die Nr. 1 der Nagelpflege.

Da ich meine Nägel ca. alle zwei Tage lackieren muss, weil der Lack so schnell abgeht, habe ich mich für einen Nagellack entschieden, der länger als herkömmlicher Nagellack hält.

Wenn es euch auch so geht wie mir, dann sind die Produkte auch für euch perfekt. Die Nagellacke von SH versprechen nämlich mehr. Sie halten länger, trocknen schnell und haben ein tolles Finish. Ich habe den Nagellack in der Farbe RED RED WINE für den Abend und LOVE ME MAUVE für den Tag gewählt.

 

 

Das Auftragen ist dank des breiteren Pinsels sehr leicht und schnell. Der Lack trocknet schnell, ist bombenfest und hält länger als zwei Tage, was für mich eine enorme Zeitersparnis bedeutet. Außerdem zaubern die Nagellacke mehr als nur tolle Farben auf die Nägel: Sie stärken und pflegen und sorgen für den perfekten Look. Die bekommt ihr HIER oder HIER oder direkt bei DM; Rossmann oder Douglas. Falls es euch die Produkte gefallen, dann greift ihr schnell zu, denn das ist eine limitierte Valentinstag Edition und nur für kurze Zeit erhältlich!


 

Pasta-Pesto mit Tomaten und Parmesan

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Hier ist ein Rezept, das für Genussmomente bei Verliebten sorgen wird.

#Pasta-Pesto mit Tomaten und Parmesan

Rezept für 2 Portionen  I  Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten

250g Nudeln   I   150g Tomaten   I   1 Zwiebel   I    50g Cashewkerne   I    1 EL Tomatenmark   I   50g Creme fraiche   I   Pinieinkerne  I    2 EL Olivenöl    I    Salz   I    Pfeffer   I   40 g Parmesan, am Stück

 

.1 Tomaten waschen, aufschneiden. Zwiebel in Würfel schneiden.

.2 Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Tomaten darin 3-4 Minuten andünsten.

.3 Pesto: Cashewkerne mit einem Mixstab zerkleinern und so lange pürrieren bis eine Mousse entsteht. Die bereits gedünstete  Zwiebel und die Hälfte der Tomaten dazu geben und zu einer Masse verrühren. Tomatenmark und Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

.4 Nudeln mit Pesto, Tomaten anrichten, Parmesan darüber hobeln und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen.

 

Guten Appetit!

P.S.: Pasta -Herzen bekommt ihr HIER oder HIER

Ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag ❤

Liebeste Grüße

Jola

2 Kommentare

  1. Sabine sagt

    Hallo liebe Jola, wunderschönen Valentinstag, mit Blumen, mit Liebe gekochter Pasta und Wein.:-)
    Die Hasen sind ja cool, wo gibt es die? Die muss ich haben!

    • Hey Sabine,
      danke!:) Die Hasen habe ich von TK Maxx.
      und jaaa, die sind ja echt cool!

Kommentar verfassen