Monate: Oktober 2017

Leuchtendes Herbstlaub

Ein Herbstspaziergang im Oktober und die schönsten Herbstblumen.   .1 Ein Spaziergang im Herbst. Ich liebe es, wenn es herbstlich wird. Kühle frische Luft und bunt gefärbte Bäume, machen Lust auf einen Spaziergang – naja, so lange die Sonne scheint! Jetzt sollte man die Zeit nutzen, bevor die graue Zeit des Jahres anbricht.   .2 Herbstblumen. Ich  gönne mir regelmäßig frische Schnittblumen, weil die mich einfach glücklich machen. Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit… Hier im Mittelpunkt steht die Protea-Blume in sattem Gelb. Diese Farbpracht hat mich einfach umgehauen. Bei uns sind Proteen (Herkunft Südafrika) vor allem als Schnittblumen bekannt, denn die prächtigen Blüten bleiben nicht nur unglaublich lang frisch. Sie sind auch getrocknet noch äußerst apart, weshalb sie gern für Trockensträuße verwendet werden.   Herbstliche Grüße, Jola

Schaumige Versprechen

Schönes und gesundes Haar mit dem richtigen Shampoo. Ein Shampoo ist ein wichtigstes Pflegeprodukt, welches nicht nur der gründlichen Haarwäsche, sondern auch gleichzeitig einer schonenden Reinigung und einer sanften Pflege dienen sollte. Denn unsere Haare sind ein Spiegel der Gesundheit. Ebenso streben sicherlich viele Menschen nach schönen und gepflegtem Haar. Der globale Trend heißt also: Pflege, Pflege, Pflege. Shampoos, Spülungen und Haar-Kuren sollen das Haar kräftiger, geschmeidiger und vor allem glänzender machen. Denn erst, wenn das Haar gesund ist, bekommt es seinen schönen Glanz.   1 In den letzten Wochen habe ich eine neue Pflegeserie von Marke La Biosthetique getestet. 100% zertifizierte Naturkosmetik für Haut und Haar. Pflegeprodukte die vegan, ausschließlich mit natürlichen Aromen, ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Mineralöl, ohne Sulfate und ohne Zusätze von Alkohol hergestellt werden. Für jeden Haar-Typ bietet die La Biosthetique die passende Pflegeserie, das die Haare aufbaut und pflegt. Hier wird unterschieden zwischen: Gentle (steht für milde Pflege und Reinigung) Intense (bietet belebende kräftigende Pflege für die Haare) Balancing (ausgleichend für mangelnde Feuchtigkeit in Haar sowie Reizungen von Kopfhaut) …

COOL & CHIC

Ein Wochenende im Oktober:  Geburtstagsfeier – Weite Bluse.  Wenn Geburtstage, Hochzeiten, private oder geschäftliche Feiern anstehen, stellt sich immer die große Frage nach dem perfekten Outfit. Diese Frage habe ich mir auch am Samstag gestellt, als ich vor meinem Kleiderschrank stand! 1 11 Weite Bluse. Für diese Bluse mit Blumenmustern habe ich dann für die Geburtstagsfeier am Wochenende entschieden. Sie ist aus weichem, bedrucktem Stoff; der Schnitt ist eher lässig und im Oversize – Look. Viele schöne Details machen die Bluse zu einem absoluten Hingucker: Weite Ärmel mit breiter Manschette, seitliche Schlitze und ein etwas verlängertes Rückenteil. Kleine feine Applikationen wie Kragen, Revers und Knöpfen machen sie ebenso zu einem Party-Outfit. Dazu eine grüne Hose kombiniert mit einem Mini- Bag (dieses ist von Noa Noa) und auffällige Ohrringe. Und schon ist der kombinierte Geburtstags-Party-Look perfekt. Love it…    11 11 Das Gute daran: Ihr könnt sie auch nach der Feier anziehen!  Sie ist wunderbar mit Lederhosen oder Jeans auch fürs Büro oder andere Anlässe kombinierbar. Hier findet ihr die Sachen: Bluse: HIER Hose: HIER Tasche: …

Goldener Herbst.

 „ der Herbst ist der Frühling des Winters“  Henri de Toulouse-Lautrec   Wenn der Herbst sich von seiner besten Seite zeigt – Sonne und Wärme – ist es toll, einen Spaziergang zu machen, denn Herbstzeit ist Gastgeberzeit! Fundstücke aus dem Wald, Natur-Deko wie Hagebuttenzweige, Blätter, Kastanien etc. bei einem Spaziergang selber gesammelt, wirken z.B. in Glasgefäßen, Drahtkörben oder Holzkästchen besonders schön. Am Wochenende haben wir daher jeden Sonnenstrahl ausgenutzt und beim Spaziergang – begleitet von sanften Sonnenstrahlen –  einfach nur die Blätter eingesammelt. Es ist immer unglaublich schön was der Herbst an Deko-Material für uns bereitstellt. Für mich war die höchste Zeit den Herbst in den Wohnbereich zu stylen. Aber diesmal nur ganz einfach. 1 1 1 1 Manche Farben wird man sein Leben lang nicht los. Bei mir ist und bleibt es das Weiß. Deshalb sind die schwarzen Möbel, die bereits unten standen, in das obere Geschoss  gewandert und die weißen Möbel stehen jetzt unten. Denn die weißen Möbel sorgen für ein einheitliches Bild. Weiß ist für mich das wohlige Gefühl von Einfachheit, unaufgeregt, …