Home, Interior
Schreibe einen Kommentar

Herbst Essentials Teil 1: Bunt und gemütlich.

Herbstzeit ist Dekozeit!

Sobald die Tage kürzer werden und es draußen langsamer dunkel wird, freue ich mich besonders auf ein kuscheliges, gemütliches und schönes Zuhause.

Heute zeige ich Euch ein paar Ideen, womit ich zu Hause dieses Jahr herbstlich dekoriert habe.

.1) Kerzen:

Sobald es draußen dunkel und kälter wird, stehen Kerzen bei mir hoch im Kurs. Sie strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus und setzen schöne Akzente, vor allem in den grauen und dunklen Tagen. Ich habe sie sehr gerne dieses Jahr einfach in der Gruppe auf einem Tablett stehen.

.2) Rosen:

Wer von Euch Rosen liebt, kann im Herbst mit Rosenblüten wunderbar herbstlich dekorieren. Ich habe die Rosen als kleinen und großen Strauß gebunden und in unterschiedlich großen Vasen platziert. Durch die bunten Farben sehen sie herbstlich und bezaubernd aus.

.3) Kuhfell-Teppich:  

Statt eines Teppichs, der für die gemütliche Atmosphäre auf dem Boden sorgt, habe ich ein Kuhfell auf dem Boden platziert. Es setzt einen dekorativen Effekt im Wohnbereich und hält auch die Füße warm.  Ein toller Hingucker.

P.S.: Kuhfell-Teppiche bekommt man in verschiedenen Materialien: ob echt, unecht oder als Bio Kuhfell-Teppich.

.1) HIER // .2) Tkmaxx: alternativ HIER // .3) HIER // .4) HIER // .5) HIER // .6) Tkmaxx: ähnlich HIER

.

.

Nächstes Mal zeige ich Euch eine besondere Frucht, die sich sehr schön im Herbst dekorieren lässt. Es gibt verschiedene Farben und Formen und sie werden seit einigen Jahren in der Floristik zum Dekorieren genutzt 🙂

.

Gemütliches und herbstbuntes Wochenende Ihr Lieben!

Eure Jola

* WERBUNG unbezahlt – Marken- und Produktnennung

Kommentar verfassen