Neueste Artikel

Pilz-Mini-Quiches mit Ziegenkäse

Einfaches Rezept mit Pilzen für den Herbst

 

Wenn Du lieber das goldene Oktoberwetter draußen genießen möchtest, anstatt lange in der Küche zu stehen? Dann probiere diese herzhaften Küchlein aus! Denn sie machen satt und sind ratztfatz zubereitet!

 

 

#Pilz-Mini-Quiches mit Ziegenkäse

1 Pck. Frischer Blätterteig   I   200g Pilze Buchenraslinge / Buchenpilz   I   1 rote Zwiebel   I   3 Eier   I   200g griechischer Joghurt   I   80g Ziegenfrischkäse   I   Thymian und Rosmarin   I   Salz und Pfeffer   I   6 Mini-Quicheformen   I   etwas Butter

 

.1 Förmchen mit Butter bestreichen. Teigkreise ausstechen und in die Förmchen legen. Der Teig muss bis zum Rand hochgezogen werden.

.2 Eier mit Ziegenfrischkäse und Joghurt zu glatter Masse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

.3 Butter in der Pfanne zerlassen, Pilze und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze andünsten. Thymian und Rosmarin hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer würzen.

.4 Pilze mit Zwiebeln in die Förmchen legen und für ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Guten Appetit!

 

Tipp: Der Buchenpilz (ursprünglich aus Ost-Asien stammend) sollte nicht gewaschen werden, da er sonst Wasser zieht. Ich säubere ihn wie andere Pilze mit Küchenpapier. Es empfehlt sich nicht ihn roh zu essen, denn dann schmeckt er bitter und ist nicht so gut verdaulich.

 Der Buchenpilz ist in braun und weiß ganzjährig bei uns verfügbar z. B. bei EDEKA. Das Rezept funktioniert auch mit allen Pilzarten.