Alle Artikel mit dem Schlagwort: x-mas

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

Dezemberwochenende: Vorbereitung auf die Adventszeit.   Mit dem ersten Dezemberwochenende beginnt die Adventszeit. Zeit der Besinnung und Vorbereitung auf Weihnachten, das schönste Fest des Jahres.   In dieser Zeit ist zu hause viel los: Es werden Plätzchen gebacken, jede Menge Marzipan gefuttert, Geschenke gekauft, Freunde und Familie getroffen und mit einem Glühwein in der Hand und Mandeln im Mund werden wir gemütlich über die Weihnachtsmärkte schlendern.     Ich freue mich immer auf diese Zeit, auch wenn es mit viel Vorbereitung verbunden ist. Manche Menschen grausen sich sogar davor. Für mich ist und bleibt diese Zeit die schönste Zeit im ganzen Jahr. Hoffentlich für Euch auch!   Liebste Grüße und schöne und friedliche Adventszeit wünsche ich Euch, Jola

Der Countdown läuft…

Adventskalender in zwei Varianten: selbstgemacht & selbstgekauft   So viel steht fest: Der Weihnachtstrubel ist bereits bei mir zu Hause angekommen. Ein Adventskalender ist eine schöne Sache, egal ob für Kinder oder Erwachsene. Es ist immer ein großes Vergnügen, die kleinen Päckchen jeden Tag auszupacken. Aber vorher kommt die Arbeit. Das Wochenende war daher von Bastelarbeit für einen Kalender geprägt. Denn der Adventskalender, den ich gemacht habe, hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen 🙂 – glaube ich. Da die Zeit etwas knapp wurde (ich musste 2 machen), habe ich mich beim zweiten Kalender für eine gekaufte Variante als Alternative entschlossen.   .1 Gekaufter Adventskalender. Diese Art von Adventskalender ist immer gut, wenn es zeitlich knapp wird und schnell gehen soll. Simple Tüten, die man super schön mit kleinen Geschenken befüllen und verzieren kann, sind einfach schnell gemacht und daher perfekt!     .2 Ein selbstgemachter Adventskalender. Es macht immer viel Freude und Spaß etwas selber zu basteln, aber für diesen Adventskalender benötigt man einwenig mehr Zeit und …